Wat söchst
du denn?

Was ist die Kampagne Tied för di?

Kinder und Jugendliche haben ganz erheblich in den 2 Jahren der Corona- Pandemie gelitten und zum Teil durch die fehlenden sozialen Kontakte große Defizite erfahren müssen.

Mit unserer Kampagne: Tied för di möchten wir diesen Erfahrungen etwas entgegensetzen. Tied för di soll dazu beitragen, dass wir Kindern und Jugendlichen in Ostfriesland gemeinsam Zeit schenken – z.B. bei einem Bolztreff auf dem Fußballplatz, Lagerfeuer mit Stockbrotbacken, Kennenlernen der Jugendfeuerwehr, Tobekiste in der Turnhalle, Spieletreff im Gemeindehaus und vielen anderen Angeboten.

Wie kann ich ein Teil der Kampagne werden?

-> Informationen für Vereine und Organisationen 

 

Einzelpersonen:

Um Teil der Kampagne mit einer Aktion zu werden, kannst du dich an den folgenden Schritten orientieren:

 

  • Überlege dir eine kleine Aktion, die ca. 1 Stunde dauern würde für Kinder und/oder Jugendliche bei dir im Ort.
  • Wann und wo kannst du die Aktion durchführen? (Vielleicht beim Sportplatz um die Ecke?)
  • Gibt es einen Verein oder eine Organisation bei dir im Ort, die dich bei deiner Aktion unterstützen könnte? (Mit Man- bzw. Womanpower? Einer Lokation?)
  • Gerne kannst du dich bei der Suche nach einem passenden Verein oder einer Organisation an die Freiwilligenagentur bei dir vor Ort wenden.
  • Teile deine geplante Aktion der Freiwilligenagentur vor Ort mit, damit diese mit dir letzte Details klären kann.
  • Die Freiwilligenagentur veröffentlicht deine Aktion auf dieser Seite.
  • Führe deine Aktion wie geplant durch!
Rico Mecklenburg

Schirmherr

Rico Mecklenburg

Präsident der Ostfriesischen Landschaft

Die Projektpartner

Freiwilligenagentur Aurich
Freiwilligenagentur Emden
Freiwilligenagentur / Ehrenamt Leer
Landkreis Wittmund

Förderer und Unterstützer

Logo OTS
OL Logo
OF Logo
Gestaltung und Entwicklung von tjards.com

Moin! Schön, dass du hier bist!
Die Seite befindet sich noch im Aufbau und der Angebotsumfang wächst gerade – am besten mit eurer Mithilfe! Bei Fragen schaue mal in die FAQ oder melde dich bei uns.